Veranstaltungen laden
Pictures by Refugee Children, photo:  Mohammad Ahmad

Bilder von geflüchteten Kindern

20.09.16–08.01.17

Über 60 Millionen Menschen sind derzeit auf der Flucht. Die Hälfte von Ihnen Kinder. Nur sehr wenige von ihnen erreichen Europa, noch weniger Deutschland, ganz wenige Aachen. Sie kommen mit Bildern im Kopf und auf der Seele, die jede Mutter und jeder Vater in Deutschland seinen Kindern zu sehen verbieten würde. Für uns unerträglich zu sehen, für sie Alltag ihrer ersten Lebensjahre. Auch auf ihrer Flucht  waren sie oftmals in lebensbedrohlichen Situationen. In der Erstunterkunft in der Aachener Körnerkaserne hat der Aachener Künstler Mohammad Ahmad, selbst geflohen vor dem Irak-Iran-Krieg, seit Herbst 2015 mit den Kindern gemalt, ihre Trauer und Ängste, aber auch ihre Hoffnungen und ihr Ankommen bildlich festgehalten. Aus dieser „kulturellen Erstversorgung“ entstand später das Offene Atelier in der Barockfabrik– Zentrum für Kinder- und Jugendkultur, ein kreativer Treffpunkt für alle weltoffenen Menschen in Aachen.

Mehrere hundert Bilder von minderjährigen Geflüchteten werden nun im Ludwig Forum bis zum 8. Januar 2017 gezeigt. Die Bilder haben nicht den Anspruch, Kunstwerke zu sein. Größtenteils sind es abstrakte Bilder, bei denen man sich nur vorstellen kann, was die Kinder auf der Flucht gesehen haben mögen. Während die meisten Bilder ungegenständlich sind, zeugen manche Bilder jedoch auch von ganz konkreten Momenten des Ertrinkens, des Todes. Dann sind es Bilder von einer großen Unmittelbarkeit.

In der Ausstellung finden die BesucherInnen eine Leseecke mit Kinder- und Jugendbüchern zu Themen wie „Religion“, „andere Kulturen“, „Flucht und Vertreibung“. Wir danken der Stadtbibliothek Aachen für die großzügige Leihgabe.

Ausstellungsdauer: 20. September 2016 (Internationaler Weltkindertag) – 8. Januar 2017

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101

info@ludwigforum.de

Öffnungszeiten

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Bibliothek: Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag

Preise

Eintrittspreise
Erwachsene 5 €
Ermäßigt 3 €
Gruppen ab 8 Pers. 3 €/Pers.
Six for Six- Karte 14 € (ermäßigt 10 €)
Alle unter 21 Jahren: Eintritt frei!

Ab sofort:
Zentis-Tag: Jeden Donnerstag freier Eintritt!