Lade Veranstaltungen
Photo by Tom Hermans on Unsplash

Buchbinden – zwischen Handwerk und Gestaltung

Kurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Um Anmeldung wird unter museumsdienst@mail.aachen.de gebeten.

12.03.20–26.03.20

Als Einstieg in den vielfältigen Bereich des Buchbindens werden in diesem Kurs die Grundlagen der Fadenheftung anhand von Heften und Büchlein, sowie die des Kistenbaus anhand einer eigenen Werkzeugkiste vermittelt. Ziel des Kurses ist es, Gegenstände zu fertigen, die nicht nur gut aussehen, sondern auch im Alltag Anwendung finden. Dabei wird das traditionelle Handwerk mit moderner Gestaltung in Verbindung gebracht und der Werkstoff Papier mit seinen besonderen haptischen Eigenschaften in den Mittelpunkt gestellt.

Termine: Über drei Donnerstagabende
Do 12.03., 19.03., 26.03.2020, 18 bis 21 Uhr

Kursgebühr
60 € / ermäßigt 45 €, max. 8 Teilehmer*innen

Um Anmeldung wird bis eine Woche vor Kursbeginn unter museumsdienst@mail.aachen.de gebeten.

Kursleitung
Anna Raeck geb. 1989 in Köln, 2011-2016 Studium an der FH Aachen, B.A.
Kommunikationsdesign, 2016-2018 Ausbildung in der Buchbinderei Schaefer Köln, Gesellenbrief, seit 2018 Leiterin der Buchbindewerkstatt Tertia Aachen und
freischaffend tätig als Buchbinderin/Gestalterin.

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101
info@ludwigforum.de

 

Öffnungszeiten Museum:
Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
ZENTIS-Tag, Eintritt frei für alle!

Öffnungszeiten Bibliothek:
Di–Fr 13–17 Uhr

Eintritt: 6 € / 3 € (ermäßigt)

Fragen zu Führungen / Workshops?
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de

Preise

Eintritt: 6,00 € / 3,00 € (ermäßigt)

Alle unter 21 Jahren: Eintritt frei!
ZENTIS-Tag: Jeden Donnerstag freier Eintritt für alle!

„Six for Six“-Karte: 14 € / 10 € (erm.)
„Auf ins Museum“-Kombiticket: 25 €