Lade Veranstaltungen

Die Freude am Zeichnen

Künstlerkurs mit Karl-Heinz Jeiter

08.03.18,18:30

Durch bekannte Objekt-, Natur-, Raum- und Aktmodellzeichnungen aber auch durch ungewöhnliche, überraschende und experimentelle Zeichenübungen wird das Sehen neu geschärft.  Alle Erscheinungsformen der Zeichnung haben ein entscheidendes Wesensmerkmal gemeinsam: die Linie. Mit ihr phantasievoll umzugehen wird Thema des Kurses sein. Dabei steht das exakte „akademisches Zeichnen“ nicht im Vordergrund, sondern eine kreative Umsetzung eigener Ideen, mit dem Ziel, ein eigenes bildnerisches Konzept zu entwickeln. Dieser Prozess wird individuell begleitet.

Begonnen wird dennoch ganz klassisch mit der Darstellung konkreter Gegenstände. In weiteren, teilweise überraschenden Arbeitsschritten werden möglichst viele zeichnerische Ausdrucksformen erprobt und mit einem Aktmodell das figürliche Zeichnen mit einbezogen.

Der Kurs ist für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.

Do. 08., 18., 22.03., Do. 12., 26.04., Do. 10., 31.05., Do. 14., 24., 28.06., jeweils von 18.30 – 21.30 Uhr
So.01.07.  12 – 16 Uhr

Kursgebühr: 120 € /80 € ermäßigt

Karl-Heinz Jeiter (*1953 in Aachen) 1968-70 Buchdruckerlehre; 1977-82 Studium FH Aachen, Fachbereich Design; 1988 Förderpreis der Stadt Aachen für bildende Kunst, 1988/ 90 Lehrauftrag FH Aachen; seit 1980 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101

info@ludwigforum.de

Öffnungszeiten

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Sonderausstellung
8,00 € / erm. 5,00 €

Bibliothek:
Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., 01.01., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag

Preise

6,00 € / ermäßigt 3,00 €
„Six for Six“-Karte 14 € (ermäß. 10 €)
„Auf ins Museum“-Karte 12 €
Alle unter 21 Jahren: Eintritt frei!

Zentis-Tag: Jeden Donnerstag freier Eintritt!