Veranstaltungen laden
Peter und Irene Ludwig zur Eröffnung des Ludwig Forum im Jahr 1991, Foto: Heinz Lohmann

Plattform Aachen

Das Ludwig Forum –
Idee, Planung, Realisierung

02.07.16–25.09.16

Das Forschungsprojekt Plattform Aachen beleuchtet in einer umfassenden Überschau die ereignisreiche Gründungsphase des Ludwig Forum für Internationale Kunst in Aachen. Aufschlussreiche Zeitdokumente lassen teilhaben an einem langjährigen und spannungsgeladenen Entwicklungsprozess. Welche Ent-scheidungen der Lokalpolitik führten dazu, dass die ursprüngliche Idee eines Neubaus an der Monheimsallee revidiert wurde und schließlich das aufwendige Umbauprojekt der ehemaligen Schirmfabrik Emil Brauer und Co. an der Jülicher Strasse realisiert werden konnte? 1991 fand die zeitgenössische Kunst, die zuvor 20 Jahre lang in der Neuen Galerie beheimatet war, ihren Bestimmungsort in dem historischen Fabrikgebäude. Unter dem Titel Die neue Art Museum betrat das Ludwig Forum als Weltkunstzentrum mit neuartigem Konzept und multidisziplinärem Programm Neuland und wurde Schauplatz der Begegnung und Bewegung, der Diskussion, der aktiven Auseinandersetzung mit Musik, Tanz, Dichtung und Film. Historische Fotos, Zeitungsartikel, Originaldokumente und Fernsehbeiträge aus dem Archiv des Museums illustrieren die turbulente Planungsphase bis hin zur spektakulären Eröffnung des Ludwig Forum vor 25 Jahren.

KuratorInnen: Marlen Lienkamp und Benjamin Dodenhoff

Plattform Aachen: Das Ludwig Forum – Idee, Planung, Realisierung, Ausstellungsansichten

1608_Plattform-9623

 

1608_Plattform-9665

 

1608_Plattform-9655

 

1608_Plattform-9679

 

1608_Plattform-9688
Fotos: Carl Brunn/ Ludwig Forum Aachen

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101

info@ludwigforum.de

Öffnungszeiten

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Bibliothek: Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag

Preise

Eintrittspreise
Erwachsene 8 €
Ermäßigt 5 €
Gruppen ab 8 Pers. 5 €/Pers.
Six for Six- Karte 14 € (ermäßigt 10 €)
Alle unter 21 Jahren: Eintritt frei!

Ab sofort:
Zentis-Tag: Jeden Donnerstag freier Eintritt!