Lade Veranstaltungen

sehen+ verstehen, experimentieren + gestalten

Ferienkurs für Kinder + Jugendliche von 10 bis 12 Jahren

14.08.18–18.08.18

Ob im Internet oder auf Plakaten, ob auf der Straße oder im Museum – wir sind umgeben von Bildern, die uns lächeln und schaudern, zweifeln und wundern lassen. Dabei sehen und fühlen alle verschieden, wenn wir uns ein Bild ansehen. Wie kommt das? In diesem Workshop geht es um die unterschiedlichen Arten, Bilder zu betrachten und zu verstehen. An schließend soll ein Spiel oder eine Maschine entwickelt werden, die hilft, Bildern einen Sinn zu geben. Den Ideen sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Di 14.08. – Sa 18.08.2018, 10.00 – 16.00 Uhr
Alter: 10 bis 12 Jahre
Kursleitung: Karoline Schröder
Teilnahme kostenfrei, Lunchpakete inbegriffen

Anmeldung erforderlich
Karl-Heinz Jeiter, Tel.: +49 241 1807-115, karl-heinz.jeiter@mail.aachen.de

Dieser Workshop ist Teil einer Kooperation des Ludwig Forum mit dem
Forschungsinstitut für Arbeit und Gesellschaft (HIVA) sowie der
Forschungsgruppe Meaningful Interactions Lab (Mintlab) der KU Leuven – mit freundlicher Unterstützung der Region Flandern.

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101

info@ludwigforum.de

Öffnungszeiten

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Bibliothek: Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., 01.01., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag

Preise

Sonderausstellung 10 € / ermäßigt 6 €
Kombikarte LUFO + IZM Sonderausstellung 12 € / ermäßigt 8 €
Gruppen ab 8 Pers. 6 €/ Pers.
„Six for Six“-Karte 14 € (ermäß. 10 €)
„Auf ins Museum“-Karte 12 €
Alle unter 21 Jahren: Eintritt frei!

Zentis-Tag: Jeden Donnerstag freier Eintritt!