Lade Veranstaltungen
Das LUFO als Schirmfabrik, Foto: Hans Laven

Tag des offenen Denkmals

Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken

13.09.20, 11:00 - 18:00

Programm

12 Uhr: Führung zur Architektur und Geschichte des Hauses
14 Uhr: Führung durch den Museumspark
15 Uhr: öffentliche Führung zur Sammlung Ludwig

Da die Teilnehmer*innenzahl auf max. 10 Personen beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung bis zum 11. September 2020, um 12 Uhr: museumsdienst@mail.aachen.de

 

12-15 Uhr: Architekturwerkstatt: Drei Linien – Ein Raum

„Weniger ist mehr“ ist ein Satz, für den der  Aachener Architekt Mies van der Rohe berühmt wurde. In seiner Architektur wollte er mehr Platz und Klarheit schaffen, indem er weniger Wände und Säulen einplante und auf Verzierungen verzichtete. Seine Gebäude gelten bis heute als wegweisend, weil sie groß, offen und hell sind und das Gefühl von Freiheit wecken. In der Architekturwerkstatt des Ludwig Forums wird das Motto „weniger ist mehr“ ausprobiert.  Wie erzeugt man eine Empfindung von Raum auf einem Papier? Mit nur drei Linien werden plötzlich ein Vorne, ein Hinten, ein Oben und ein Unten sichtbar. Indem Farbe und Fotografie ergänzt werden, entstehen eigene Raumentwürfe.

Kreativ-Workshop für Kinder von 6-12 Jahren, mit Anmeldung bis zum 11. September 2020, um 12 Uhr: museumsdienst@mail.aachen.de

 

Der Eintritt ist frei.

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101
info@ludwigforum.de

 

Öffnungszeiten Museum
Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr (außer an Feiertagen)

Öffnungszeiten Bibliothek
Di–Fr 13–17 Uhr

Fragen zu Führungen / Workshops?
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de

Preise

Regulär 6 €
Ermäßigt 3 €

OnlineTicketkauf

OnlineTicketkauf

ZENTIS-Tag: Jeden Donnerstag freier Eintritt für alle! (außer an Feiertagen)

Alle unter 22 Jahren: Eintritt frei!

„Six for Six“-Karte: ab 10 €
„Auf ins Museum“-Kombiticket: 25 €