Erwachsene

Eršffnung der Ausstellung Hyper Real im Ludwig Forum fŸr Internationale Kunst Aachen

Führungen

Öffentliche Themenführungen 2 €
So, 15 Uhr
Siehe Kalender

 

Individuelle Gruppenführungen

Ob Jung oder Alt, Geburtstagsfeier oder Betriebsausflug, zu allen aktuellen Ausstellungen und Sammlungspräsentationen bieten wir in vier Sprachen maßgeschneiderte Themenführungen. Auf Wunsch kann die Führung mit praktischer Arbeit in unserer Werkstatt kombiniert werden. Wir beraten Sie gerne.

1 Stunde ab 40 €
1,5 Stdunden ab 60 €
Für Gruppen mit bis zu 25 Personen

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de

 

lf4_pk_1110_mappenkurs_v_p_kl

Mappenkurs
Interesse an Kunst, Design und kreativen Berufen?

Wir beraten Euch bei der Studienwahl und der Erstellung einer individuellen Bewerbungsmappe. Individuelle Konzepte und Arbeiten werden besprochen, genauso werden verschiedene Techniken und Materialien vorgestellt und erprobt. Selbständiges Arbeiten ist die Grundlage für eine aussagekräftige Mappe. Daher stehen die eigenen Ideen und Entwürfe stets im Vordergrund.

35-stündiger Mappenkurs mit Laura Catania und Erika Hock.

Kursgebühr: 240 € für insgesamt 35 Stunden

Kurstermine:

Sa 03.11.2018, 11-13.30 Uhr
So 04.11.2018, 11-16 Uhr
Sa 01.12.2018, 11-16 Uhr
So 02.12.2018, 11-16 Uhr
Sa 05.01.2019, 11-16 Uhr
So 06.01.2019, 11-16 Uhr
Sa 02.02.2019, 11-16 Uhr

Max. Teilnehmerzahl: 15

Laura Catania, *1985, studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule Düsseldorf. Neben ihrer Tätigkeit als freie Grafikerin für Kunstinstitutionen und Künstler/innen, betreibt sie das Plattenlabel HEAVEN für freischaffende Künstlerinnen. Sie ist Gründerin der Plattform „Neue Meister – das Institut“ (www.kubaparis.com/neue-meister-das-institut), die seit 2012 existiert (www.lauracatania.de).

Erika Hock, *1981, studierte an den Kunstakademien in Münster, Düsseldorf und Ghent, sie erhielt bereits mehrere Stipendien und Preise wie den Förderpreis für Bildende Kunst des Landes NRW 2012 sowie den Nam June Paik Young Talents Award 2010 und hatte bereits zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland (www.erikahock.de).

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de
Ggf. kann dieser Kurs durch das Bildungs- und Teilhabepaket finanziert werden.
Mehr Informationen unter: www.jobcenter-staedteregion-aachen.de/fuer-arbeitsuchende/bildungs-und-teilhabepaket.html

Antragsformular Stadt Aachen
Antragsformular StädteRegion Aachen


Künstlerprogramm

 

Radierung
Kupferstich – Ätzradierung – Aquatinta

Die vielfältigen Möglichkeiten des uralten künstlerischen Tiefdruckverfahrens der Radierung werden in der Werkstatt des Ludwig Forum vorgestellt. Nach einer kurzen Einführung in die verschiedenen Druckarten, wird ausführlich auf die speziellen Verfahren der Radierung eingegangen. Beispiele aus der Kunstgeschichte, Radierungen alter Meister und zeitgenössischer Künstler werden betrachtet und besprochen. Die mechanischen Verfahren der Radierung, wie die Kaltnadelradierung, sowie die chemischen Verfahren der Ätzradierung und der Aquatinta-Ätzradierung werden in praktischer Vorführung erläutert. Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, Radierungen auf Zink- oder Kupferplatten anzufertigen und zu drucken. Auch experimentelle Tiefdrucktechniken und Kombinationen, zum Beispiel das Drucken mit Druckstöcken aus verschiedenen Materialien oder das Prägedrucken, können im Kurs erprobt und weiterentwickelt werden.

Der Kurs ist für Anfänger, wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.
Das spezielle Tiefdruckpapier muss, je nach Verbrauch, gesondert bezahlt werden, ebenso die Druckplatten (Beispiel: Plattengröße DIN A4: Kupfer ca.7,- €,  Zink ca. 4,- €)

Künstler: Karl-Heinz Jeiter, *1953 in Aachen; 1968-70 Buchdruckerlehre; 1977-82 Studium FH Aachen, Fachbereich Design; 1988 Förderpreis der Stadt Aachen für bildende Kunst, 1988/90 Lehrauftrag FH Aachen; 1991-2018 Mitarbeiter im Ludwig Forum, seit 1980 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Do 11.10.,  So 14.10.,  Do 8.11., Do 15.11., So 18.11., Do 22.11., Do 29.11., Do 6.12., So 9.12., Do 13.12.2018
Donnerstags von 18-21 Uhr, sonntags von 12-16 Uhr

Kursgebühr: 110,- €, (ermäßigt: 73,- €)

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de


Malerei

In diesem Kurs unter Leitung der Künstlerin Vera Hilger geht es darum, Schritt für Schritt den Aufbau eines Bildes zu verstehen: angefangen beim Aufspannen und Grundieren der Leinwand bis hin zu den Differenzierungen eines schon weiter aufgebauten Gemäldes. Es kann sowohl in Ölfarben als auch mit selbst aus Pigmenten angerührten Eitemperas gemalt werden. Verschiedene Rezepte zur Herstellung von Farben und die unterschiedlichen Wirkungen können ausprobiert werden. Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, ein eigenes Bildthema zu wählen. Vorlagen in Form von Fotografien, mitgebrachten Gegenständen oder Anregungen aus einem Rundgang durch die Ausstellungen im Museum können genutzt werden, ein eigenes Bildmotiv zu entwickeln. Für die Bildfindung und den Aufbau werden die TeilnehmerInnen individuell beraten.

Künstlerin: Vera Hilger, *1971 in Schleiden, 1991-93 Philosophie- und Germanistikstudium in Aachen, 1993-97, Malereistudium an der Kunstakademie Maastricht, zahlreiche Ausstellungen in Deutschland, den Niederlanden und Belgien, u.a. im IKOB in Eupen, in der Artothek in Köln sowie in der Citykirche in Aachen, mit dem großen Gemälde „Pulsar“. Vera Hilger lebt und arbeitet in Aachen.

Do 8.11., Do 15.11., Do 22.11., Do 29.11., Do 6.12., Do 13.12.2018 und  Do 10.1., Do 17.1.2019
Jeweils von 18 – 21 Uhr

Kursgebühr: 98,- €  (65,- € ermäßigt)

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de


Bronzeguss
Skulptur, Objekt, Figur, Fundstück als Abguss in Bronze

In diesem Kurs haben die TeilnehmerInnen die seltene Gelegenheit, eine gestaltete Skulptur oder ein Objekt in Bronze gießen zu lassen. Zu Beginn des Kurses werden Entwürfe und Skizzen angefertigt. Danach wird mit dem Material Wachs eine erste Form erstellt. Diese Positivform aus Wachs nennt man auch eine „verlorene Form“, weil sie beim Bronzeguss schmilzt bzw. verbrennt. Von jeder Wachsform kann also nur ein Guss angefertigt werden. Im Kurs ist es natürlich auch möglich, mehrere, identische Wachsformen mittels Silikonabguss zu erstellen. Zu Beginn des Kurses haben die TeilnehmerInnen die Gelegenheit an einer Führung in der Gießerei teilzunehmen,  in der die Arbeitsprozesse des Bronzegießens erläutert werden. Die Gießerei fertigt später „Rohgüsse“ der einzelnen Objekte an. Weitere Termine dienen dann dazu, die Rohgüsse weiter nachzubearbeiten, das heißt, die Gießkanäle etc. werden mit der Feile entfernt. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Bronzeoberfläche zu polieren und zu patinieren. Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet, besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Materialien und Werkzeuge sind in der Werkstatt des Ludwig Forums vorhanden. Nur der Rohguss der Bronze muss entsprechend des Gewichtes gesondert bezahlt werden. Eine Form aus 100g Wachs ergibt einen Bronzeguss von ca. 1000g Bronze und kostet als Rohguß ca. 65,-€, 2000 g ca. 120,-€.

Künstler: Joost Meyer, *1970, 1989-1991 Chemiestudium RWTH Aachen,1991-1995 Kunststudium an der ABK Maastricht, 1995 Diplom (BA),  zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland, lebt und arbeitet in Aachen.

Mi 10.10., Mi 7.11., Mi 14.11., Mi 21.11., Mi 28.11., Mi 5.12.2018
Jeweils von 18 – 21 Uhr, ein zusätzlicher Termin als Exkursion zur Gießerei in Kerkrade (NL) wird mit den TeilnehmerInnen während des Kurses abgesprochen.

Kursgebühr: 98,- € (65,- € ermäßigt)

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de


25 Jahre Künstlerprogramm im Ludwig Forum

Seit 25 Jahren arbeiten in der Werkstatt des Ludwig Forums Künstlerinnen und Künstler mit erwachsenen Laien und Jugendlichen in Kursen zusammen.

Im Vordergrund steht die Auseinandersetzung mit der Kunst in unmittelbarer Umgebung der Sammlung und der Ausstellungen im Ludwig Forum und die Freude, unter Anleitung eines Künstlers oder einer Künstlerin, sein eigenes kreatives Potential zu entdecken und zu entwickeln.

Bisher leiteten 154 Künstler und Künstlerinnen einen oder mehrere Kurse im Ludwig Forum. So fanden bis 2016 insgesamt 306 Kurse statt.

Künstlerinnen und Künstler: 

A

Zeyno Arcan, Aachen, Zeichnung/Tanz   1992

B

Markus Baldegger, Verviers (B), Malerei   2001
Rainer Barzen, Köln, Malerei   2005
Ute Behrend, Köln, Fotografie   1998
Marie M. Bellanger,  Aachen, Zeichnung/Malerei/Kunsttheorie   2001, 2005
Kathrin Berger, Düren, Holzbildhauerei   2002
Anette Berns, Aachen, Fotografie  1995, 1996, 2001, 2007
Hans Werner Berretz, Aachen, Malerei   1992, 1994, 1995
Willi Blöß, Aachen, Comic   1993
Albert Borchardt, Eschweiler, Malerei   1995, 2004, 2010, 2012
Birgit Bodden, Aachen, Literatur   2001
Thomas Bortfeldt, Lonzen (B), Malerei/Bildhauerei   1993, 1994, 1996, 1998, 2000, 2001, 2002,    2006, 2009
Ursula Böhmer, Berlin, Fotografie   2016
Barbara Brouwers, Aachen, Keramische Objekte   2006, 2008, 2010, 2012, 2013, 2013, 2014, 2015,   2016 Anita Brendgens, Vaals (NL), Keramische Objekte   1992, 1992, 1992, 1993, 1994, 1995, 1997
Christoph Breuer, Düsseldorf, Malerei   2001, 2004
Janet Brooks-Gerloff,  † Aachen, Portraitmalerei   2001
Claudia Breuer, Aachen, Bronzeguß,   2012, 2014, 2016
Hildegard Büchner, Aachen, Installation   2004

C

Dieter Call, Aachen, Malerei/Objekt   2016
Luoke Chen, Wuppertal, Malerei/Kalligraphie   1996
Viorel Chirea, Aachen, Malerei   2008, 2012, 2013
Michael von Cube, München, Malerei   1994
Tony Cragg, Wuppertal, Objekt   1992
Oliver Czarnetta, Aachen, Steinbildhauerei   2003, 2005

D

Isa Dahl, Stuttgart, Malerei   1997
Martine Dallennes, AC/Lille (F), Malerei   1995, 1998
Christiane Denes, Aachen, Multi Media   1993
Annette Dietrich, Frankfurt, Steinbildhauerei   1998
Violetta Dinescu, Baden-Baden, Kompos./Musik   1992, 1993, 1995
Michael Dohle, Aachen, Fotografie  2000, 2001, 2005, 2008
Francois du Plessis, Objekt/Assemblage   2012

E

Marianne Eigenheer, Basel (CH), Malerei/Zeichnung   1993, 1994, 1996, 1999, 2003
Jorge Emanuel, Rio de Janeiro (BRA), Objekt   1999

F

Gabriel Feuerstein, † Aachen, Malerei/Theater   2005
Bernward Frank, Aachen, Steinbildhauerei u. Kinetik   1991, 1992, 1993, 1993
Uli Freude, Aachen, Holzbildhauerei   2007, 2008, 2010
Willi Filz, Eupen (B), Fotografie   2006, 2011

G

Christina Gaude, Berlin, Keramische Plastik   2004

H

Sabine Harborth, Aachen, Steinbildhauerei   2002, 2008, 2011
Monika Helpenstein, Aachen, Glaskunst   1999
Christy Hengst, Santa Fe (USA), Enkaustik-Malerei   2005, 2007
Vera Hilger, Aachen, Malerei   2015
Matthias Hoch, Leipzig, Fotografie   1996
Piet Hodiamont, Aachen, Malerei   1998
Thomas Holtkötter, Aachen, Architekturfotografie   2010, 2012
Michel Huisman, Heerlen (NL), Bildhauerei   1997

I

Leiko Ikemura, Köln, Malerei/Objekt   1992

J

Uwe Jahn, Aachen, Malerei/Objekt   2000
Karl-Heinz Jeiter, Aachen, Zeichnung/Radierung   1991, 91, 92, 92, 93, 93, 94, 94, 95, 95, 95, 96, 97, 98, 99, 2000, 01, 02, 03, 04, 05, 05, 06, 07, 08, 09, 09, 09, 10, 10, 11, 12, 12, 13, 13, 15, 15, 16
Bernd Jünger, Aachen, Comic   1995

K

Lisa Kaiser, Leverkusen, Keramik   1998
Gazmend Kalemi, Aachen, Kaltnadelradierung   2008
Dieter Kaspari, Alsdorf, Fotografie   2002, 2004
Petra Kather, Aachen, Modedesign, 2015
Detlef Kellermann, Aachen, Illustration   2002
Sandra Keutgens, Eupen (B), Malerei/Keramik   2003
Jürgen Kisch, Berlin, Zeichnung   2010
Alexandra Knie, Dahlem, Siebdruck   2009, 2010, 2012
Alfons Knogl, Köln, Steinbildhauerei/Betonguss   2014, 2015
Norbert Kraus, Düsseldorf, Bildhauerei   1994, 1995
Marie-Claire Krell,  Maastricht (NL), Objekt   2009
Birgit König, Aachen, Malerei   2002
Wolfgang Kupczyk, Aachen, Malerei    1992, 1993, 1993, 1994, 1996, 1997, 2001
Inga Kühl, Aachen, Zeichnung/Kunstbuch   2003

L

Anke Landschreiber, Düsseldorf, Intarsien/Collage   2005
Hans Lamb, Aachen, Holzbildhauerei   2002, 2004
Sung-Yon Lee, Hamburg, Malerei/Zeichnung   1998
Barbara Leisgen, Aachen, Fotografie   1997
Michael Leisgen, Aachen, Fotografie    1997
Loni Liebermann, Herzogenrath, Fotokunst   1997, 1999
Martin Liebscher, Berlin, Fotografie   2002
Jupp Linssen, Aachen, Malerei   1991, 1992
Sigrid von Lintig, Aachen, Malerei   1996, 2000, 2005, 2009, 2011
Wolfgang Lüttgens, Köln, Objekt/Malerei   2006

M

Ernst Mack, Aachen, Malerei/Musik   1995
Andreas Magdanz, Aachen, Fotografie   2002, 2004
Manfred Mahsberg, Jülich, Malerei   2007
Joram Mariga, † Harare (Z), Steinbildhauerei   1997
Antonio Maro, Hauset (B), Malerei   1994, 1994, 1995, 1997, 1999
Theo Mayer, † Wuppertal, Bildhauerei   1992, 1993
Roland Mertens, Aachen, Malerei   2006
Joost Meyer, Aachen, Steinbildhauerei   2009
Hermann-Josef Mispelbaum, Übach-Palenberg, Zeichnung   2003, 2004, 2006, 2008, 2009
Karl von Monschau, Aachen, Frottage   2008
Almud Moog, Berlin, Malerei/Zeichnung   2008
Stephan Mörsch, Hamburg, Zeichnung   2007
Beate Müller, Aachen, Fotografie   2014, 2015

N

Reiner Nachtwey, Aachen, Fotografie   1998
Katrin Nalop, Köln, Fotografie   2006
Hartmut Neumann, Köln, Malerei   1998
Anita Nowak, Aachen, Ton/Objekt   2000
Antonio Nuñez, Aachen/Kuba, Malerei   2007, 2012

O

Monika Otto, Krefeld, Keramik   1999, 2004

P

Martha Parsey, Köln, Malerei/Akt   2000
Eric Peters, Aachen, Malerei   1992, 1994
Norbert W. Peters, Stolberg, Installation/Musik   1996
Waltraud Pohlentz, Aachen, Malerei   1993, 1994, 1996, 1997, 1999, 2003

R

Bernd Radke, Aachen, Fotografie   2013
Diana Ramaekers, Kerkrade(NL) Zeichnung/Foto/Licht   2008
Günter Rangeard, Monzen (B), Fotografie   2009
Jürgen Reichert, Aachen, Skulptur   2013
Susanne Ritter, Mainz, Malerei   1996, 1998, 2000
Johanna Roderburg, Aachen, Malerei   2014, 2015
Ren Rong, Bonn/Peking, Malerei/Bildhauerei   1996
Rolf Rongen, Aachen, Steinbildhauerei   1995
Ingrid Roscheck, Köln, Tonobjekt/Skulptur   2007
Andres Rump, Köln, Fotografie/Film   2004

S

Karina Esmailzadeh Saee, Herzogenrath, Steinbildhauerei   1998, 1999, 2000
Andreas Sansoni, Stolberg, Fotografie   1999
Mihai Sarbulescu, Bukarest (R), Malerei   1997
Jörg Sasse, Düsseldorf, Fotografie   1995
Akiko Sato, (Japan) Köln, Fotografie   2002
Martina Sauter, Düsseldorf, Fotografie   2007
Kai Savelsberg, Monschau, Malerei   2009
Sarah Schiffer, Düren, Holzbildhauerei u. Scherenschnitt   1994, 2005, 2006, 2007
Karola Schlegelmilch, Berlin, Film   2009
Werner Schnater, Paris (F), Siebdruck/Malerei   2000, 2003
Michael Schniedermeier, Aachen, Holzbildhauerei   2013
Christiane Schoenen, Aachen, Malerei/Akt   2001
Brele Scholz, Voissel/Eifel, Holzbildhauerei   1998, 2000, 2003
Henrik Schrat, Berlin, Malerei/Zeichnung   2007
Anja Schrey, Berlin, Zeichnung   2011
Claudia Schumacher, Aachen, Objekte   2005, 2006, 2007, 2008, 2009
Janette Schulz, Wien (A), Comic   2001
Kirsten Schürmann, Aachen, Fotografie   2009
Manuela Schwabe, Dresden, Modekunst   1997
Antje Seeger, Düsseldorf, Fotografie   1997
Antje Seemann, Aachen, Linolschnitt   2011, 2011
Alice Smeets, Membach (B), Reportagefotografie   2010
Thulani Shuku, Kapstadt (Südafrika), Malerei   2003
Wlodzislaw Sier, Aachen, Malerei/Druck   1992
Josef Snobl, Köln, Fotografie   2003, 2004, 2008
Hyun-Sook Song, Hamburg, Malerei   1998
Emil Sorge, Aachen, Malerei/Holzschnitt   1992, 2001
Susanna Soro, Würselen, Siebdruck   2002
Vera Sous, Aachen, Objekt/Zeichnung   1992, 1998, 2003, 2006
Illés Strzedulla, Aachen, Siebdruck   2014, 2014, 2016
Lisa M. Stybor, Aachen, Malerei/Collage   1991

T

Shingai Tanaka, Tokio, Malerei/Kalligraphie   2000
Jonas Teeuwen, Aachen, Siebdruck   2015
Myriam Thyes, Düsseldorf, Trickfilm/Video   2007
Tulga Toksöz, Aachen, Malerei   1991, 1992, 1993

V

Roman van Wissen, Membach (B), Malerei   2010

W

F.K. Waechter, † Berlin, Caroon   1992
Susanne Walter, Aachen, Druckgrafik   2009
Antje Warnstorff, Aachen, Malerei   2011
Petra Deta Weidemann, Aachen, Objekt   2010
Achim Franz Willems, Aachen, Zeichnung   1998, 2000, 2002
Jürgen Wittke, Köln, Fotokunst   2000

Y

Tatsuhiko Yokoo, Köln, Malerei   1993

Z

Gerlinde Zantis, Aachen, Zeichnung   1997, 1999
Hildegard Zieger, Aachen, Glaskunst   1999
Edward Zoworka, Aachen, Malerei   1999

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101

info@ludwigforum.de

Öffnungszeiten

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Sonderausstellung
8,00 € / erm. 5,00 €

Bibliothek:
Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., 01.01., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag