Inklusion

menschen_mit_behinderung-web

Barrierefreies Museum

Über unseren Parkplatz und Haupteingang erreichen Sie barrierefrei alle Ausstellungsräume, die Bibliothek und unsere Werkstatt. Weiterhin verfügt das Ludwig Forum über zwei Fahrstühle und ein WC fur Menschen mit Behinderung. Auf Anfrage bieten wir zu allen Ausstellungen Themenfuhrungen in Gebärdensprache. Darüber hinaus können Sie in unsererWerkstatt auch praktisch tatig werden.

Erfahrene Museumspädagogen begleiten Menschen mit Handicap bei einem individuellen Workshop. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch.

Informationen zum Ludwig Forum

Infos zum Ludwig Forum

 

Menschen mit Demenz
Führung+Kreativprogramm

Zu allen aktuellen Ausstellungen und Sammlungspräsentationen bieten wir für Menschen mit Demenz maßgeschneiderte Führungen mit Kreativprogramm. Das Programm beginnt mit einer kurzen Entdeckungsreise durch die Ausstellungsräume des Museums, wo über einzelne ausgewählte Werke gesprochen wird. Anschließend nutzt die Gruppe die Inspiration des Gesehenen, um in der Werkstatt des Ludwig Forums eigene Kunstwerke zu gestalten – mit Pinsel und Papier, Ton oder anderen Materialien. Hier können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

 

Mögliche Techniken der praktischen Arbeit:

– Zeichnen und Malen
– Skulptur und Plastik
– Collage
– Ton

Kursleiterin: Hildegard Büchner, Künstlerin und Museumspädagogin mit jahrelanger Erfahrung, zertifizierte Fortbildung in der Museumspädagogik für Menschen mit Demenz, 2015.

Programmdauer: nach Vereinbarung (ab 2 Std.)
Kosten: 6 Euro/Std./Pers. + Museumseintritt (Begleitpersonen sind frei)

Infobroschüre

 

Information und Anmeldung
Karl-Heinz Jeiter
Tel. +49 241 1807-115
karl-heinz.jeiter@mail.aachen.de

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101

info@ludwigforum.de

Öffnungszeiten

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Bibliothek: Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag

Ausstellungen
09.04.17–01.10.17

Der Aachener Wandmaler Klaus Paier



19.05.17–24.09.17

As a Matter of Fact



10.03.17 bis auf Weiteres

Das Design Department



24.03.17–18.06.17

The Appearance of That Which Cannot be Seen


17.11.16 bis auf Weiteres

Werke aus der Sammlung Ludwig



Weitere Termine »