Kinder und Jugendliche

Ferienkurse für Kinder

Schein und Sein
Merkwürdige Dinge geschehen in diesem Kurs! Aus einer kleinen Box kriecht ein riesiger Elefant, eine Suppenschüssel lernt laufen oder ein Mädchen besitzt plötzlich
Superkräfte. Wie das alles geht?
Im Stop-Trick-Verfahren erwecken wir mit der Kamera Gegenstände zum Leben. Wir machen kurze Filme, in denen
selbst gebaute oder gezeichnete Dinge die Hauptrolle spielen.
Auch wir selber können Teil der Geschichte sein und allerlei Zaubertricks vorführen.

Mo 15.04. bis Do 18.04.2019, 10 bis 14 Uhr (Osterferien)
4-tägiger Stop-Trick-Videokurs für Kinder von 8 bis 16 Jahren,
max. 10 Teilnehmer*innen
Kursgebühr 58 € / ermäßigt 29 € (Aachen Pass) mit Anmeldung.

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de

 

Winzig groß und riesig klein (STAWAG-Kurs)
Es ist nicht immer alles so, wie es scheint! In der Ausstellung Lust der Täuschung kannst Du selber ausprobieren,
wie sich die Wirklichkeit verändern lässt. Es gibt eine Menge Tricks, die Künstlerinnen und Künstler nutzen, um eigene
Welten zu erschaffen. Manchmal weiß man gar nicht mehr, was man glauben soll!
In der Täuscherwerkstatt werden Experimente zur Wahrnehmung gemacht und optische Täuschungen ausprobiert. Mit der
Kamera fotografieren wir Dinge, die eigentlich nicht möglich sind.

Di 23.04. bis Fr 26.04.2019, 10 bis 13 Uhr (Osterferien)
4-tägiger Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Kursgebühr 38 € / 19 € (Aachen Pass), mit Anmeldung

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de


Kindergeburtstag

Ein besonderer Tag im Ludwig Forum. Zusammen mit Geschwistern und Freunden das Ludwig Forum entdecken und danach in der Werkstatt ganz eigene Ideen verwirklichen — mit Pinsel und Papier, Ton oder anderen Materialien. Ob in deutscher, niederländischer oder französischer Sprache — unser erfahrenes Team im Ludwig Forum sorgt für ein kreatives Erlebnis. Eigene Getränke und Speisen können gerne mitgebracht werden. Wir beraten Sie gerne!

Kosten
70 € für 2 Stunden und bis zu 12 Kinder,
jedes weitere Kind 6 €,
jede weitere 1/2 Stunde 17,50 €

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de

Foto: Alice Smeets

 

Foto: Alice Smeets


Lufonauten
Der erste Museumsclub für Kinder und Jugendliche

Einmal wöchentlich treffen wir uns, um eigene Kunstwerke zu kreieren, Stop-Trick-Filme zu drehen, zu basteln, zu fotografieren, zu malen, Skulpturen zu bauen und vieles mehr. Lufonauten blicken hinter die Kulissen des Ludwig Forum. Wir lernen die Werke weltberühmter Künstlerinnen und Künstler kennen und planen eine eigene Ausstellung.

Kursgebühr: Schnupperpreis: 12 € für den ersten Monat
Halbjahresbeitrag: 98 €* / Jahresbeitrag: 184 €*
* Geschwister erhalten 50% Ermäßigung.

Lufonauten 1 für Kinder ab 3 Jahren
Jeden Mi 15.30-17.30 Uhr (außer in den Ferien)
Wöchentlicher Workshop mit Vera Berg.

Lufonauten 2 für Kinder von 5-8 Jahren
Jeden Do 15.30-17.30 Uhr (außer in den Ferien)
Wöchentlicher Workshop mit Kathrin Philipp-Jeiter.

Lufonauten 3 für Kinder ab 8 Jahren
Jeden Mi 15.30-17.30 Uhr (außer in den Ferien)
Wöchentlicher Workshop mit Petra Herzog.

Information und Anmeldung
Tel. +49 241 1807-115
museumsdienst@mail.aachen.de


Offenes Kreativprogramm für Kinder und Jugendliche

In der Werkstatt gestalten wir eigene Kunstwerke. Wir malen und zeichnen oder bauen fantastische Skulpturen.
Jeden So 15-16 Uhr


Bildungs- und Teilhabepaket

Ggf. können die Workshops im Ludwig Forum durch das Bildungs- und Teilhabepaket finanziert werden.
Mehr Informationen unter: jobcenter-staedteregion-aachen

Antragsformular Stadt Aachen
Antragsformular StädteRegion Aachen

 

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101
info@ludwigforum.de

 

Öffnungszeiten:
Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Bibliothek:
Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag

Eintritt: 10 € / erm. 6 €

Freier Eintritt:
Jeden Donnerstag und an Neujahr

Führungen und Workshops:
museumsdienst@mail.aachen.de