Plattform Aachen

Archiv zeitgenössischer Kunst

Die Plattform Aachen ist ein Forschungsprojekt des Ludwig Forum für Internationale Kunst Aachen. Es dokumentiert die wegweisenden künstlerischen Aktivitäten, die seit den 1960er-Jahren vom Standort Aachen ausgingen. Das     „aktive Archiv“ widmet sich der Sammlung, Vernetzung und Vermittlung der kunst-geschichtlich wichtigen Aachener Impulse, die aus heutiger Perspektive neue Aufmerksamkeit verdienen. Die Plattform baut ein Archiv von Fotos, Autografen, Zeitungsartikeln und anderen Archivalien über Ereignisse und Akteure der Kunst von 1960 bis heute auf.

Das Archiv bietet zu Forschungszwecken Zugang zu wichtigen Zeitdokumenten. Wissenschaftler und Studierende sind eingeladen, das Archiv für Recherchen zu nutzen und die Erschließung der Quellen voranzutreiben.

Projektleitung
Benjamin Dodenhoff
Tel. +49 (0)241-1807 119
benjamin.dodenhoff@mail.aachen.de

Volontärin
Marlen Lienkamp
Tel. +49 (0)241-1807 112
marlen.lienkamp@mail.aachen.de

 

Gefördert von

Freunde des Ludwig Forums

 

logo_JKS_farbe

 

Ludwig-Stiftung

 

 

Info

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 241 1807-104
Fax +49 241 1807-101

info@ludwigforum.de

Öffnungszeiten

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

Bibliothek: Di–Fr 13–17 Uhr

Geschlossen: 24.12., 25.12., 31.12., Fettdonnerstag, Karnevals-
sonntag und Rosenmontag

Ausstellungen
09.04.17–01.10.17

Der Aachener Wandmaler Klaus Paier



19.05.17–24.09.17

As a Matter of Fact



10.03.17 bis auf Weiteres

Das Design Department



24.03.17–18.06.17

The Appearance of That Which Cannot be Seen


17.11.16 bis auf Weiteres

Werke aus der Sammlung Ludwig



Weitere Termine »