Ferienkurse für Kinder

Schein und Sein
Merkwürdige Dinge geschehen in diesem Kurs! Aus einer kleinen Box kriecht ein riesiger Elefant, eine Suppenschüssel lernt laufen oder ein Mädchen besitzt plötzlich
Superkräfte. Wie das alles geht?
Im Stop-Trick-Verfahren erwecken wir mit der Kamera Gegenstände zum Leben. Wir machen kurze Filme, in denen
selbst gebaute oder gezeichnete Dinge die Hauptrolle spielen.
Auch wir selber können Teil der Geschichte sein und allerlei Zaubertricks vorführen.

Mo 15.04. bis Do 18.04.2019, 10 bis 14 Uhr (Osterferien)
4-tägiger Stop-Trick-Videokurs für Kinder von 8 bis 16 Jahren,
max. 10 Teilnehmer*innen
Kursgebühr 58 € / ermäßigt 29 € (Aachen Pass) mit Anmeldung.

 

Winzig groß und riesig klein (STAWAG-Kurs)
Es ist nicht immer alles so, wie es scheint! In der Ausstellung Lust der Täuschung kannst Du selber ausprobieren,
wie sich die Wirklichkeit verändern lässt. Es gibt eine Menge Tricks, die Künstlerinnen und Künstler nutzen, um eigene
Welten zu erschaffen. Manchmal weiß man gar nicht mehr, was man glauben soll!
In der Täuscherwerkstatt werden Experimente zur Wahrnehmung gemacht und optische Täuschungen ausprobiert. Mit der
Kamera fotografieren wir Dinge, die eigentlich nicht möglich sind.

Di 23.04. bis Fr 26.04.2019, 10 bis 13 Uhr (Osterferien)
4-tägiger Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Kursgebühr 38 € / 19 € (Aachen Pass), mit Anmeldung