Größenangelegenheiten – Matinée mit Gespräch zwischen Ulrike Müller und Manuela Ammer

Anlässlich der Ausstellung Monument to My Paper Body von Ulrike Müller laden wir Sie am Samstag, den 09.12.2022, um 11:30 Uhr, zu einer Matinée mit Ulrike Müller und Manuela Ammer (Kuratorin, mumok Wien) ein.

Manuela Ammer ist Kuratorin am mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, wo sie Ausstellungen wie Benoît Piéron: Monstera Deliciosa (2023–2024), Das Tier in Dir: Kreaturen in (und außerhalb) der mumok Sammlung (2022–2023, gemeinsam mit Ulrike Müller),Steve Reinke: Butter (2020), Pattern and Decoration: Ornament als Versprechen (2019), Bruno Gironcoli: In der Arbeit schüchtern bleiben (2018), Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter (2016, gemeinsam mit Achim Hochdörfer, David Joselit und Tonio Kröner) und Ulrike Müller: The old expressions are with us always and there are always others (2015) verantwortete. Von 2011 bis 2014 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sonderforschungsbereich 626: „Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste“ der Freien Universität Berlin. Ammer hat Beiträge für Zeitschriften wie Frieze, Texte zur Kunst und Parkett verfasst sowie monografische Texte zum Werk zahlreicher Künstler*innen.

Ludwig Forum Aachen
Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen
Tel. +49 (0)241 1807-104
Fax +49 (0)241 1807-101
info[at]ludwigforum.de

Öffnungszeiten
Di-So 10-17 Uhr
Do 10-20 Uhr
Montag geschlossen

Bibliothek
Di-Fr 13-17 Uhr

Führungen und Workshops
+49 241 432 4998
museumsdienst[at]mail.aachen.de

Öffentliche Führungen
Jeden Do, 17 Uhr und So, 15 Uhr
Kosten: 2,00 € zzgl. Museumseintritt

Eintrittspreise
Regulär 6,00 €
Ermäßigt 3,00 €

Mehr Informationen

Veranstaltungen
24.02.2024, 15:00-17:00 Uhr
25.02.2024, 15:00-17:00 Uhr
01.03.2024, 20:00 Uhr
02.03.2024, 16:00-17:00 Uhr
09.03.2024, 15:00 Uhr
10.03.2024, 15:00 Uhr